Rund um die KHW

Mai 2017 | Presseinformation

Segway-Tour mit Dr. Michael Fraas

Das Handwerkergespräch der Kreishandwerkerschaft (KHW) Nürnberg Stadt und Land gibt regelmäßig Gelegenheit für den Austausch in lockerer Runde. Nach einer gut besuchten Segway-Tour mit Bürgermeister Christian Vogel im Oktober 2016, luden Kreishandwerksmeister Achim Hanisch und Manuela Wohlert, Geschäftsführerin der KHW, nun erneut zu einer rasanten Führung durch die Altstadt der Noris. Der Ehrengast: Wirtschaftsreferent Dr. Michael Fraas, der die Möglichkeit gerne nutzte, um mit den Handwerkern der Region ins Gespräch zu kommen.

Geführt wurde die Gruppe erneut von Karl-Heinz Enderle, 1. Vorsitzender der Altstadtfreunde Nürnberg. Nachdem sich die Teilnehmer mit dem elektrischen Transportmittel vertraut gemacht hatten, ging es zunächst von der Insel Schütt über den Tratzenzwinger bis zu - für die Teilnehmer besonders interessant - den Handwerkerhäuschen in der Kühnertsgasse. Vom Frauentor und der Frauentormauer führte die Route dann entlang der Straße der Menschenrechte bis zum Jakobsplatz, im 13. Jahrhundert Gebiet des Deutschherrenordens. Weitere Stationen, an denen Karl-Heinz Enderle mit spannenden Geschichten, Anekdoten und Wissenswertem aufwartete, waren beispielsweise der Spittlertorzwinger, der Unschlittplatz und zu guter Letzt der berühmte Nürnberger Hauptmarkt, der die Stadtgeschichte besonders schön widerspiegelt.

Weitere Informationen zur Tour auch unter www.segtour-nuernberg.de/segwaytour_sued.html

Impressum

Mein Profi

Das Handwerk